Friedrichskoog Hafenschließung

von Iris Bornhold am 11. Dezember 2014

in Vereinsnachrichten,Presse

Über die eingereichte Petition hat der Petitionsausschuss beraten und einen Beschluß gefasst. Hier ein Auszug aus dem Petionsbeschluss.

Die große Resonanz der Bürgerinnen und Bürger zeigt, welchen Stellenwert die Schließung des Hafens Friedrichskoog hat. Der Petitionsausschuss hat deshalb beschlossen, sich die Gegebenheiten vor Ort anzusehen und den Hauptpetenten der öffentlichen Petition anzuhören, um ihm Gelegenheit zu geben, sein Anliegen persönlich vorzutragen. Um einen Austausch der Argumente zu ermöglichen, haben Vertretungen des Wirtschaftsministeriums, des Umweltministeriums und des Landesbetriebes Küstenschutz, Nationalpark und Meeresschutz an der Anhörung teilgenommen. Der Ausschuss zeigt sich vom Engagement der Petenten beeindruckt, die Hafenschließung zu verhindern. „

Gegen die Hafenschließung ist noch ein Klageverfahren anhängig und der Petitionsausschuss kann dem Gerichtsbeschluss nicht vorgreifen.

Der vollständige Beschluss ist HIER zu finden.

Schreiben Sie einen Kommentar

Previous post:

Next post: