Standpunkte

Ansichten, Standpunkte und Sichtweisen zu Themen die Soltwaters und seine Mitglieder direkt oder indirekt betreffen.

Sicherheit und Leichtigkeit der Wattfahrt – ein Grundsatzpapier

25.04.2017

die Nationalparkverwaltungen von Niedersachsen und Schleswig-Holstein wollen das Fahren im Wattenmeer durch immer weitere Sperrgebiete massiv einschränken. Sie beabsichtigen das über die Landesregierungen beim Verordnungsgeber Bundesverkehrsministerium zu beantragen. Diese einschneidenden Maßnahmen würden sich auf die „Befahrensregelung im Nationalpark Wattenmeer“ auswirken und die Sicherheit der Wattfahrt mit kleinen Booten erheblich einschränken. Um das zu belegen, haben […]

0 Kommentare [weiterlesen →]

Befahrensregelung Wattenmeer – Situation 2016 und Forderungen

30.05.2016

Nach den Gesprächen mit den Nationalverwaltungen mit Niedersachsen und Schleswig-Holstein haben wir unser Positionspapier überarbeitet. Soltwaters Pos .papier,version 20160515

0 Kommentare [weiterlesen →]

Wattfahrt morgen? Was Soltwaters will in der Befahrensregelung

27.02.2016

Über die neue Befahrensregelung wurde auf der Jahreshauptversammlung am 13.02.2016 in Bad Zwischenahn ausführlich gesprochen. Für die geplante Novellierung der Befahrensregelung wurden von den Mitgliedern folgende Forderungen aufgestellt: Vor dem Hintergrund der weit vorangeschrittenen Planungen zur Befahrensregelung appellieren wir als diejenigen, die mit ihren Booten im Watt zuhause sind an die Verkehrsminister der Küstenländer die Menschen, die […]

1 Kommentar [weiterlesen →]

Wattfahrt morgen?

12.01.2016

Wattfahrer fühlen sich eng der Natur verbunden und wollen durch ihr Verhalten sicherstellen, dass das so bleibt. Vom verantwortungsbewussten Bootsführer im Watt geht in der Regel keine Störung der Natur aus. Wenn an bestimmten Stellen zu bestimmten Zeiten ein Schutzbedürfnis erkennbar und halbwegs nachvollziehbar ist, akzeptiert jeder die erforderlichen Einschränkungen um diesen Schutz zu gewährleisten. […]

5 Kommentare [weiterlesen →]

Zukunft der Gieselauschleuse ungewiss

07.01.2016

Gemäß bisherigen Presseberichten besteht große Ungewissheit über die Zukunft und die Erhaltung der Betriebsfähigkeit der Gieselauschleuse als Verbindungsglied zwischen der Eider und dem NOK. Diese für uns Sportschipper wichtige Verbindung Nordsee-Ostsee und umgekehrt sowie für den Fremdenverkehr und die an der Eider ansässige maritime Wirtschaft für den Segel-und Motorbootsport darf nicht aufgegeben werden! Hier gibt […]

3 Kommentare [weiterlesen →]