BOATFIT 2016

von Iris Bornhold am 23. Februar 2016

in Vereinsnachrichten,Presse,Pressemitteilungen,Vereins-Termine

P1050313 (640x480) P1050308 (640x480) P1050301 (640x480)Wir sind dieses Jahr wieder auf der BOATFIT vom 26.02.2016 bis 28.02.2016 in Halle 7 B51 vertreten. Schwerpunktthema ist die Novellierung der Befahrensregelung im Wattenmeer. Auf unserem Stand informieren wir über den uns derzeitig bekannten Sachstand. Zum Hallenplan geht es über diesen Link.

Fragen zum Fahren und den Umgang mit den Schutzgebieten in den Niederlanden werden sachkundig durch einen Vetreter unserer Schwestervereinigung den Wadvaarders beantwortet.

Professor i.R., Dr. Peter Reichelt nimmt eine kritische Betrachtung zum Thema „Wattfahrt heute – und morgen?“ vor. Die Vorträge mit anschliessender Diskussion finden in Halle 7 statt. Am Freitag, den 26.02.2016 um 14.00 Uhr und Sonntag, den 28.02.2016 um 17.00 Uhr.

{ 1 Kommentar… lesen Sie unten oder schreiben Sie selbst einen }

R. Ibs März 5, 2016 um 14:07 Uhr

Moin allen Soltwaters-Mitgliedern und Gästen,
entsprechend unserem Schwerpunktthema hat das Messeteam den Stand auf der BOATFIT mit umfangreichem Karten- und Anschauungsmaterial bestückt und damit ein sehr reges Publikumsinteresse geweckt. Es gab reichlich Fragen und auch Kommentare unserer Besucher, die es zu beantworten galt. Als Folge mancher Unterredung konnte Soltwaters weit über 20 neue Mitglieder begrüßen.
Weiterhin haben wir während der Messetage zusätzlich zu den bei den JHV’s von Soltwaters und Wadvaarders bereits erhaltenen Unterschriften sehr viele Unterzeichner für die Petition zum Erhalt der GIESELAU SCHLEUSE gewinnen und diese am Tag nach der Messe in gescannter Form (über 440 Unterzeichner) dem Initiator der Petition zuleiten können!
Insgesamt war die BOATFIT 2016 für Soltwaters eine gelungene Vorstellung über das Wattfahren!
Dank gebührt an dieser Stelle dem unermüdlichen Messeteam!

Antworten

Schreiben Sie einen Kommentar

Previous post:

Next post: