10 Jahre UNESCO Weltnaturerbe Wattenmeer – Sternfahrten zu Wasser und mit dem Fahrrad auf dem Land

von Iris Bornhold am 3. April 2019

in Vereinsnachrichten,Wattfahrt/Wattsegeln,Revier-INFOs,Vereins-Termine

Dieses Jahr ist es 10 Jahre her, dass dem niederländischen und deutschen Teil des Wattenmeeres die Auszeichnung Weltnaturerbe verliehen wurde. Dänemark folgte 5 Jahre später.

Um dieses 10-jährige Jubiläum zu feiern wurde im Rahmen der trilateralen Zusammenarbeit beschlossen, etwas Besonderes zu veranstalten. Es wurden von den Nationalparkverwaltungen und weiteren Organisationen zwei Fahrradtouren entlang des Wattenmeeres organisiert, die sich in Wilhelmshaven treffen. Eine Tour führt von den Niederlanden nach Wilhelmshaven und die andere Tour von Dänemark nach Wilhelmshaven.

Das Prädikat „UNESCO-Weltnaturerbe Wattenmeer“ wurde seinerzeit nur für den nassen Teil des Wattenmeeres (Wasser und trockenfallende Sände) verliehen und nicht für die am Rande des Wassers liegende Marschen-, Dünen-, Strand und Besiedelungsgebiete.

Somit ist es eine gute Gelegenheit, dass Soltwaters sich mit einer Aktion an dem besonderen Jubiläum beteiligt. Denn wir möchten gerne zum Ausdruck bringen, dass ein verantwortungsbewusstes Miteinander von Menschen und Natur das einzigartige Weltnaturerbe schützen kann.

Mit unserer niederländischen Schwestervereinigung Wadvaarders haben wir beschlossen, mehrere Zubringerfahrten auf dem Wasserweg nach Wilhelmshaven zu organisieren. Zurzeit ist noch nicht abschließend geklärt, ob sich auch unser dänischer Partner der Vadehavets Bådklubber an der Aktion beteiligt.

Aus den Niederlanden startet die Boots-/Schiffstour zeitgleich mit der von der Nationalparkverwaltung organisierten Fahrradtour am Donnerstag, 20. Juni 2019 auf Vlieland.
Eine weitere Tour über das Wasser wird organisiert von Hörnum (Sylt) nach Wilhelmshaven. Hier soll der Startschuss am Freitag, 21. Juni 2019 erfolgen.

Geplant ist, dass wir nach mehreren Etappen am 29. Juni 2019 in Wilhelmshaven eintreffen, so dass Soltwaters und Wadvaarders am Sonntag, 30. Juni 2019 auf der Festmeile beim Wattenmeerhaus in Wilhelmshaven mit einem Informationsstand präsent sein werden und die Teilnehmer der Fahrten ebenfalls am Fest teilnehmen können.
Auch die Fahrradtouren aus den Niederlanden und Dänemark kommen am Sonntag, 30. Juni 2019 in Wilhelmshaven an, wo auch Vertreter aus der Politik anwesend sein werden.

Obwohl das Wattenmeer ein Naturgebiet ist, wollen wir auch zeigen, dass in dieser Region Menschen wohnen und arbeiten und dass dieses Gebiet auf eine reichhaltige kulturelle Historie zurückblicken kann.
Um zum Beispiel zu zeigen, dass das Wattenmeer früher eine wichtige Handelsroute war, bringen wir von den unterschiedlichen Etappenzielen ein regionales Produkt mit, das wir in Wilhelmshaven an die internationalen (politischen) Vertreter aushändigen werden.

Derzeit sind wir noch dabei die genauen Fahrtrouten auszuarbeiten, trotzdem möchten wir euch schon jetzt aufrufen an einer der Sternfahrten teilzunehmen. Es ist möglich die gesamte Tour von Vlieland bis nach Wilhelmshaven bzw. von Hörnum (Sylt) nach Wilhelmshaven mitzufahren oder bei einzelnen Etappen dabei zu sein.

Daher tragt bitte schon folgende Daten in eurem Kalender ein:
Tour 1:
Abfahrt 20. Juni auf Vlieland,
Ankunft 30. Juni in Wilhelmshaven.
Tour 2:
Abfahrt 21. Juni auf Hörnum (Sylt)
Ankunft 30. Juni in Wilhelmshaven

Auf unserer Webseite werden wir in Kürze die kompletten Etappenpläne zur Verfügung stellen. Diese werden je nach Stand der Vorbereitungen angepasst.

Schreiben Sie einen Kommentar

Previous post:

Next post: