YC Wangerland erklärt Austritt aus dem Landessportbund

von Iris Bornhold am 15. Februar 2017

in Presse,Mitglieder,Pressespiegel,Vereine

Mit der Pressemitteilung vom 15.02.2017 teilt der Yachtclub Wangerland e.V. (YCW) mit, dass die Mitgliedschaft beim Landessportbund (LSB) aufgekündigt wurde. Von dortiger Seite wurde kein Gesprächsbedarf zur geplanten Änderung der Befahrensregelung gesehen. Der LSB will die Interessen des Mitglieds (YCW) nicht anhören und daher auch nicht vertreten. Der YCW zieht nun mit der Kündigung der Mitgliedschaft die Konsequenzen aus dem Verhalten des LSB.

Pressemitteilung YCW Austritt LSB

Previous post:

Next post: